Boxspringbett Stoff

Boxspringbett StoffDas klassische Stoff Boxspringbett besteht aus einem pflegeleichten glatten oder strukturiertem Webstoff-Bezug. Der wesentliche Unterschied bei diesem Boxspringbett zeigt sich beispielsweise deutlich im Preis, da ein Stoff Boxspringbett im finanziellen Rahmen vieler Menschen liegt. Außerdem liegt es absolut im Trend, zumal Sie die gewünschte Farbe perfekt an das Design Ihres Schlafzimmers anpassen können. Allerdings ist Stoff nicht gleich Stoff, so dass Sie beim Boxspringbett Stoff kaufen einiges beachten sollten. Worin die jeweiligen Unterschiede liegen und was es dabei zu beachten gibt, möchten wir Ihnen gerne etwas näher bringen. Wir stellen Ihnen hier hochwertige Betten mit Stoffbezug vor.

Boxspringbett Stoff Empfehlungen

Günstiges Boxspringbett mit Stoff-Bezug

Stoff Boxspringbetten Impressionen

Die unterschiedlichen Stoffe bei einem Stoff Boxspringbett

Gerade im Bereich Stoff Boxspringbett gibt es mittlerweile zahlreiche Varianten. Zwar eignet sich dieser Art von Boxspringbett nicht unbedingt für Allergiker, da ein höherer Milbenbefall gegeben ist, aber es ist dennoch überaus trendig. Damit Sie einen kleinen Überblick über die verwendeten Stoffe erhalten, stellen wir Ihnen diese nachfolgend vor:

Velours

Sowohl „Microvelour“ als auch „Mine“ gehören zu besonders beliebten Webstoffen im Bereich der Stoff Boxspringbetten. Gegenüber Golf sind sie wesentlich günstiger, überzeugen dennoch durch eine weiche und feine Griffigkeit. Der Stoff setzt sich aus vier Prozent Nylon sowie 96 Prozent Polyester zusammen und eignet sich daher hervorragend für Katzenliebhaber. Sie sind nicht in der Lage, die Fäden auseinanderzuziehen, so dass eine wesentlich längere Haltbarkeit gegeben ist.

Golf

Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus 14 Prozent Baumwolle und 86 Prozent Polyester. Die Webfadendicke bei einem Stoff Boxspringbett aus Golf-Textil beträgt ungefähr einen Millimeter. Sie können ihn hervorragend absaugen, jedoch nicht mit einem feuchten Tuch reinigen. Gerade weiße Stoff Boxspringbetten sind in der Beziehung sehr empfindlich und werden schnell schmutzig, wenn die Reinigungsempfehlungen nicht beachtet werden.

Track oder Board

Wenn Sie es eher rustikaler mögen, werden Sie an einem Stoff Boxspringbett dieser Bauweise Ihre helle Freude haben. Hierbei ist es wichtig, dass der Webfaden mindestens eine Dicke von 1,5 Millimeter hat. Das wiederum erleichtert Haustieren allerdings leichter das Ziehen von Fäden. Um das zu verhindern empfiehlt es sich eher einen Stoff zu wählen, der vielleicht etwas teurer, dafür aber weniger unempfindlich ist.

Auf diese Punkte sollten Sie beim Stoff Boxspringbett kaufen achten:

Ein Stoff Boxspringbett sollte nicht nur trendig aussehen, Sie sollten auch lange Zeit Freude daran haben. Aus diesem Grund gibt es einige Kaufkriterien zu beachten, insbesondere für eine lange Haltbarkeit eine wichtige Rolle spielen. Dazu gehört in erster Linie die Umwelt-Zertifizierung sowie die Scheuertouren. Hier empfiehlt es sich darauf zu achten, dass das Boxspringbett aus Stoff mit Oeko-Text Standard 100 gekennzeichnet ist und mindestens 15.000 Scheuertouren aufweist. Die Scheuertour bezeichnet letztendlich nichts anderes als die Stoffabnutzung. Liegt der angegebene Wert unterhalb der 15.000 kann es Ihnen schnell passieren, dass bei regelmäßiger Belastung der Stoff schnell in Mitleidenschaft gezogen wird. Er scheuert sich ab, wird dünner und reiß am Ende.

Wer sich ein umweltverträgliches Stoff Boxspringbett wünscht, sollte die jeweilige Zertifizierung beachten. Die Oeko-Text Standard 100 Zertifizierung bedeutet in dem Fall, dass weder Weichmacher noch andere Schadstoffe verwendet wurden, so dass eine unbedarfte Nutzung gegeben ist.

Aktualisiert von admin am 9. September 2020